Enderal:Klassensystem

Aus Sureai
Wechseln zu: Navigation, Suche
< Enderal


Enderal benutzt ein ähnliches Erfahrungssystem wie sein Vorgänger, Nehrim – Am Rande des Schicksals. Wenn ihr Monster tötet, Aufträge erfüllt oder Geheimnisse entdeckt erhaltet ihr EP (Erfahrungspunkte). Wenn ihr genug EP gesammelt habt, werdet ihr eine Stufe aufsteigen,. Dies geschiet automatisch und kann weder verhindert noch ausgeschaltet werden.

Mit jedem Stufenaufstieg werdet ihr 5 Fertigkeitspunkte (Skillpoints) und 1 Gedächtnispunkt (Memorypoint) erhalten, außerdem könnt ihr, ähnlich dem System von "The Elder Scrolls V: Skyrim", eines eurer Attribute erhöhen.

Klassen

Enderal bietet drei verschiedene Klassen zur Auswahl:

Zu jeder Klasse existieren drei weitere untergeordnete Klassen, die sogenannten Disziplinen.

Je nachdem für welche Klasse und vor allem welche Disziplin man sich entscheidet, ändert sich das Spielerlebnis, da jede Klasse und Disziplin unterschiedliche Spielmechaniken mit sich bringt. Jede Klasse verfügt über einen Erinnerungsbaum mit 46 Erinnerungen, die mit den beim Stufenaustieg erhaltenen Errinerungspunkten freigeschaltet werden können. Freigeschaltete Erinnerungen gewähren spezielle Boni und verbessern die Fertigkeiten des Charakters. Zusätzlich zu den normalen Erinnerungen, die passive Boni gewähren, gibt es pro Klasse 7 spezielle Erinnerungen, die Talente, die dem Spieler aktiv einsetzbare Fähigkeiten zur Verfügung stellen. Abhängig davon, in welche Erinnerungen der Spieler seine Erinnerungspunkte investiert, wird die Klasse seines Charakters festgelegt.

Die beiden Disziplinen in deren Erinnerungsbäume die meisten Erinnerungspunkte investiert wurden, werden als derzeitige Klassenkombination im Charakterbildschirm angezeigt. Einige Disziplinen sind besonders affin zueinander. Investiert man je 10, oder mehr, Erinnerungspunkte in die Erinnerungsbäume zwei zueinander affiner Disziplinen, wird ab Stufe 19 (v.1.0.0.9) eine besondere Klasse freigeschaltet, die besondere Boni auf Talente und Fertigkeiten gewährt. Hinweise darauf, welche Disziplinen zueinander passen, finden sich in der Spielwelt versteckt. Man kann jedoch nicht mehrere Kombinationsboni gleichzeitig freischalten, da die Klassenspezialisierung sich immer aus den beiden Disziplinen zusammensetzt, in die die meisten Erinnerungspunkte investiert wurden. Dementsprechend kann man, je nach Verteilung der Erinnerungspunkte, seine Klassenspezialisierung auch verlieren bzw. wiedererlangen. Verliert man seine Klassenspezialisierung, erhält man wieder den Erfahrungsbonus bei erneuter Freischaltung der Klassenspezialisierung (v.1.0.0.9)

Um seine Erinnerungspunkte in bestimmte Erinnerungen zu investieren, muss man eine Zwischenwelt betreten, die eine Repräsentation des Bewusstseins des Charakters darstellt und zu der man über die Auswahl Meditation im Menü reisen kann. In dieser Zwischenwelt befinden sich 3 Steingebilde, an welchen die Erinnerungen der jeweiligen Disziplinen ausgewählt und freigeschaltet werden können.

Schurke Krieger Magier
EN-Schurke-Klassensteine01.jpg
  • Infiltrator
  • Vagabund
  • Gauner
EN-Krieger-Klassensteine01.jpg
  • Vandale
  • Hüter
  • Klingentänzer*
EN-Magier-Klassensteine01.jpg
  • Elementarist
  • Thaumaturg
  • Sinistrop

Affinitäten

Disziplinen Affinität
Elementarist / Sinistrop / Thaumaturg Arkaner Schütze
Erhöht Fernkampf, Elementarismus und Lichtmagie um jeweils 6 Punkte.
Feuert Ihr während "Auge des Sturms" einen Pfeil ab,
so feuert ihr automatisch einen zusätzlichen Spektralpfeil ab, der Schockschaden zufügt und der kurzfristig lähmt.
Gauner
Klingentänzer Assassine
Erhöht Schleichen und Einhand um jeweils 5 Punkte.
Ihr bewegt Euch erheblich leiser und erhaltet zusätzliche 10% Chance auf kritische Treffer.
Infiltrator
Hüter Dunkler Hüter
Erhöht schwere Rüstung um 7 Punkte, Entropie um 6 Punkte und Lebensenergie um 25 Punkte.
Wenn Ihr "Seele verschlingen" erfolgreich anwendet, erhöht dies den Schaden Eurer Entropiezauber kurzfristig um 25 Prozent.
Sinistrop
Klingentänzer Fechtmeister
Erhöht Ausdauer und Lebensenergie um jeweils 30 Punkte.
Erhöht Einhand und Zweihand um jeweils 7 Punkte.
Außerdem wird Euer Nahkampfschaden permanent um 5 Punkte erhöht.
Vandale
Elementarist Kampfmagier
Erhöht Zweihand, Elementarismus und schwere Rüstung um jeweils 5 Punkte.
Erhöht Leben und Mana um jeweils 15 Punkte.Tötet Ihr einen Gegner mit "Schocknova" erhöht dies den Schaden Eurer Zauber und Waffen um 8%. Bis zu 3x stapelbar.
Vandale / Hüter
Klingentänzer Klingenbrecher
Erhöht Tragkraft um 35 Punkte, Einhand um 6 Punkte,
Ausdauer um 35 Punkte und Lebensenergie um 25 Punkte.
Gegner, die Ihr attackiert, haben eine um 10 Prozent verringerte Schadensresistenz.
Hüter
Sinistrop Schattentänzer
Erhöht Entropie, Schleichen und Psionik um jeweils 7 Punkte.
Stirbt ein Gegner kurz nachdem Ihr ihn mit "Geisterlauf" markiert hat, wird dieser wiederbelebt um an Eurer Seite zu kämpfen.
Infiltrator
Elementarist Schwarzmagier
Erhöht Mana um 50 Punkte, Elementarismus und Entropie um jeweils 10 Punkte.
Schocknova absorbiert nun einen Teil des Manas und Lebens eurer Feinde.
Sinistrop
Thaumaturg Seraph
Erhöht Lichtmagie, schwere Rüstung und Blocken um jeweils 6 Punkte.
Erhöht Lebensenergie und Mana um jeweils 25 Punkte.
Hüter / Vandale
Gauner Vielgereister
Erhöht Ausdauer um 20 Punkte, sowie leichte Rüstung und Fernkampf um jeweils 6 Punkte.
Außerdem löst jeder abgefeuerte Feuerpfeil beim Aufschlag zusätzlich eine weitere, kleinere Explosion aus.
Vagabund